Bali

Tagelang haben sich die Vertreter der Staaten der Welt auf Bali zusammen gerottet, um uns vorzugaukeln, die Welt retten zu wollen. Mein Eindruck ist leider, dass der zuletzt gefundene Kompromiss ein fauler ist. Auf verbindliche Ziele konnte man sich nicht einigen, weil die USA erwartungsgemäß auf stur geschaltet haben. War etwas anderes zu erwarten? Bis zur nächsten Präsidentschaftswahl hätte man sich die Veranstaltung eigentlich sparen können. Selbst dann ist nicht sicher, ob sich die Einstellung der USA deutlich ändern könnte. Ein neuer Präsident oder eine Präsididentin täte natürlich gut daran der Außenpolitik einen grünen Anstrich zu geben. Viel mehr als bei Merkel wird dabei aber nicht heraus kommen.

Von Merkel lernen heißt siegen lernen, zumindest was das Abschneiden in Umfragen anbelangt. Sozial reden, grün reden, allen nach dem Mund reden, aber keine Konkreten Ziele benennen. Im Zweifel wird Politik im Interesse der Wirtschaft gemacht. Wenn man dann auch noch die Massenmedien auf seiner Seite hat, kann schon nichts mehr schief gehen.

Update:  Wie Spiegel Online  heute schreibt, ist Bush mit dem gefundenen Kompromiss so gar nicht zufrieden. Warum habe ich das erwartet? Die Delegationsleitung hat mit Händen und Füßen gekämpft, als aber absehbar war, dass auf der Basis keine Entscheidung fallen würde und man doch gerne mal nach Hause wollte, hat man verlogen klein bei gegeben. Zu dem Zeitpunkt muß klar gewesen sein, dass das Kyotonachfolge Protokoll mausetot ist, weil die aktuelle US Regierung dem nicht zustimmen wird. Selbst wenn Bush wollte, müßte der Vertrag schließlich durch den US Senat, wo er wahrscheinlich durchfallen würde. 

Advertisements

~ von degeisle - Dezember 15, 2007.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: